Autogrammjagd


von Jürgen Heyse Es war etwa 1950. Ich besuchte damals in Frankfurt die Quinta eines Humanistischen Gymnasiums und war schon damals leidenschaftlicher Kinogänger. Zu dieser Zeit kamen die ersten Wildwestfilme in die deutschen Lichtspielhäuser. Wann und mit welchem Film meine Begeisterung für den Westernheld Gary Cooper begann, kann ich nicht […]

„Jagd auf Gary Cooper“


von Ursula Sommerlad Im Frühjahr 1959 fuhren meine Freundin Sonja und ich mit Fahrrädern ohne Gangschaltung von Gießen nach Bad Nauheim. Unser Ziel war es, von Elvis Presley persönlich ein Autogramm zu bekommen. In Bad Nauheim angekommen, begaben wir uns direkt zum Wohnhaus von Elvis. Nach einmaligem Klingeln wurde die […]

„30km ohne Gangschaltung für ein Autogramm“



von Werner Mohr Zum Sammeln kam ich 1957 durch einen Schulfreund. Im Sommer fanden die Internationalen Filmfestspiele in Berlin statt, er sammelte Autogramme und überredete mich mitzukommen. Der Kurfürstendamm war bunt mit Fahnen geschmückt, und aus der Presse erfuhr man, in welchen Hotels die Stars logierten. Dort warteten wir, immer […]

„Jagen und Sammeln“


Im Oktober 2007 kam Tippi Hedren nach Frankfurt, um im Rahmen der „Edit“ einen Preis stellvertretend für Alfred Hitchcock in Empfang zu nehmen. Hitchcock bewundere ich sehr; „Topaz“ ist noch immer mein liebster Lieblingsfilm. Es war ein Herzenswunsch, von Tippi Hedren ein Autogramm zu bekommen und mit ihr ein paar […]

„Grandioser Moment mit Tippi“



4
von Lucie Thieme Ich habe meine Kindheit und Großteil der Jugend in der DDR verbracht. Dort konnte man ab und zu westliche und internationale Filme sehen, was ich mit Begeisterung tat. Zu jedem Film gab es ein Programmheft , wo auch die Adressen der Hauptdarsteller gezeigt wurden. Ich kannte bald […]

„Mutti, ist Post für mich da?“


1
von Maximilian von der Au Meine mehrwöchige Sprachreise nach London im Juli 2013 fiel nicht zufällig auf diesen Termin: in großer Erwartung des Films THE LONE RANGER mit Johnny Depp plante ich meinen Aufenthalt in der britischen Hauptstadt so, dass ich hier die Premiere des Films erleben können würde. Außerdem […]

„Mit perfektem Plan zur Filmpremiere“



von Sven Vößing Das berühmte Hoverboard aus ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT 2. Signiert von Claudia Wells, Jennifer Parker aus Teil 1 und James Tolkan, Schuldirektor Strickland. Diese, von Mattel lizensierte, Edition erschien Ende 2012 als limitierte Auflage und funktioniert auch 2015 immer noch nicht auf Wasser… Anbei außerdem drei Bilder […]

„Mein Hoverboard“


von Ragna Solterbeck Warum ich Johnny Depp mag? Das ist eine Frage, die ich mir selber kaum beantworten kann. Und dennoch war meine kleine Johnny-Film-Sammlung das erste woran ich denken konnte als ich von dieser Aktion gelesen habe. Zurzeit habe ich insgesamt 52 verschiedene Johnny Depp Filme, wo alles von […]

„Johnny-Depp-Sammlung“