Schnappschuss


von Urs Spörri ALL THE PRESIDENT’S MEN (Die Unbestechlichen, US 1976, R: Alan J. Pakula) mit Robert Redford und Dustin Hoffman als Watergate-Aufklärer war der Film, der mein Leben veränderte und durch den ich unbedingt Journalist werden wollte. Ich studierte also Publizistik und wählte Filmwissenschaft als Nebenfach – ein absoluter […]

„Meine Erfahrungen als Berlinale-Paparazzo“


Im Oktober 2007 kam Tippi Hedren nach Frankfurt, um im Rahmen der „Edit“ einen Preis stellvertretend für Alfred Hitchcock in Empfang zu nehmen. Hitchcock bewundere ich sehr; „Topaz“ ist noch immer mein liebster Lieblingsfilm. Es war ein Herzenswunsch, von Tippi Hedren ein Autogramm zu bekommen und mit ihr ein paar […]

„Grandioser Moment mit Tippi“



1
von Sven Vößing Das berühmte Hoverboard aus ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT 2. Signiert von Claudia Wells, Jennifer Parker aus Teil 1 und James Tolkan, Schuldirektor Strickland. Diese, von Mattel lizensierte, Edition erschien Ende 2012 als limitierte Auflage und funktioniert auch 2015 immer noch nicht auf Wasser… Anbei außerdem drei Bilder […]

„Mein Hoverboard“


von Anna Er Jason Voorhees ist jemand Besonderes für mich, weil ich schon im sehr jungen Alter heimlich Horrorfilme geschaut habe und von ihm fasziniert war. Er hat mich erstarren lassen und meine Instinkte erweckt – z.B. zu fliehen, und zwar schnell – gleichzeitig aber musste ich ihn krankhaft fasziniert […]

„Weekend of Horrors mit Jason“



von Kai Guttschick Auf meinem New York Trip 2012 spazierte ich vom South Street Seaport in Richtung Wall Street. Gerade wurde in der Stadt „The Secret Life of Walter Mitty“ von und mit Ben Stiller gedreht. Ein paar Tage zuvor hatte ich bereits am Rockefeller Center bei den Dreharbeiten zugeschaut. […]

„Ins Filmset gestolpert“


von Anette Krischer Mein Buch „Paris. Cafés, Restaurants, Hotels als Filmkulisse“ wurde im März 2015 beim Schüren Verlag veröffentlicht. Es enthält zahlreiche Fotos, Filmbilder und Adressen. Da mich französische Filme schon seit meiner frühen Jugend fasziniert, verführt und inspiriert haben, habe ich meine Erinnerungen erneut aufgegriffen und die Bilder von […]

„Paris im Film“