Fan


von Alexander Pawlak Fritz Langs METROPOLIS (DE 1927) hat mich zum Fan von Stummfilmen gemacht. Die Weltpremiere der rekonstruierten Fassung am 12. Februar 2010 war einfach überwältigend! Als ich im November 2013 in Buenos Aires war, hatte ich mir vorgenommen, den Ort aufzusuchen, wo die (fast) vollständige Kopie des Films […]

„Spurensuche in Buenos Aires“


von Alexander Pawlak Stanley Kubricks 2001 – A SPACE ODYSSEY (US 1968) ist mein absoluter Lieblingsfilm, den ich nicht nur am häufigsten im Kino gesehen haben dürfte, sondern der mir auch die tollsten Kinoerlebnisse beschert hat, nicht zuletzt im Open-Air-Kino, als der wirkliche Sternhimmel denjenigen auf der Leinwand umrahmte, und […]

„2001 Sammlerstücke“



45
Ich bin seit über 30 Jahren ein Fan der Schauspielerin Lilli Palmer. Ich sammle einfach alles von ihr. Ich habe mal ein paar Fotos gemacht, da sieht man, was  in 30 Jahren zusammengekommen ist. Angefangen hat alles mit einem Film, der bis heute mein absoluter Lieblingsfilm ist: MÄDCHEN IN UNIFORM […]

„Ich bin ein Fan von Lilli Palmer“


von Ralf Breyer Als Schüler begann ich 1981 im UT-Kino in Langen aushilfweise als Filmvorführer, weil mich das Kino interessierte und natürlich auch, um mein Taschengeld ein bisschen aufzubessern. Ich lernte von der Pike auf die Projektoren kennen und machte mir in meinem Vorführbuch Notizen zu allen Einzelheiten und was […]

„Mein Vorführbuch“



von Roswitha Pauly Als großer Karl May Fan, hervorgerufen in erster Linie durch die damals gedrehten WINNETOU- Filme, habe ich alles gesammelt, was damit zusammen hing. Mein kleines Kinderzimmer war voll mit Bildern, Postern, Bravo-Heften, dem lebensgroßen Poster mit Winnetou, verkörpert von Pierre Brice. Winnetou war Pierre Brice – Pierre […]

„Winnetou ist Pierre Brice“


Beitrag von Stephan Kirsten Die beiden Tattoos sind meine Hommage an das größte Komiker Duo der Filmgeschichte. Ich habe die Filme schon als Kind geliebt und bin seit 2003 Mitglied bei den Sons Of The Dessert, der weltweiten Vereinigung von Laurel & Hardy Fans. Es gibt über 300 sogenannte Tents […]

„Laurel & Hardy Tattoos“



von Gerlinde Kaffenberger In den 1950er Jahren ging ich sehr regelmäßig ins Kino. Zunächst interessierte mich kein Schauspieler besonders – das änderte sich jedoch schlagartig, als ich den ersten Film mit Hardy Krüger sah. Ich war sofort begeistert und sammelte alle Zeitungsausschnitte über ihn, die ich finden konnte. Bis heute […]

„Hardy Krüger ist der Schönste!“


von Ursula Sommerlad Im Frühjahr 1959 fuhren meine Freundin Sonja und ich mit Fahrrädern ohne Gangschaltung von Gießen nach Bad Nauheim. Unser Ziel war es, von Elvis Presley persönlich ein Autogramm zu bekommen. In Bad Nauheim angekommen, begaben wir uns direkt zum Wohnhaus von Elvis. Nach einmaligem Klingeln wurde die […]

„30km ohne Gangschaltung für ein Autogramm“



1
von Erika Herbert Als James Dean starb, war ich sechs Jahre alt. Fernseher gab es noch nicht und lesen konnte ich auch nicht, aber an das Foto von seinem Autounfall im Hanauer Anzeiger und in den Illustrierten, die im Zeitschriftenladen an der Ecke aushingen, erinnere ich mich sehr gut. Seitdem […]

„Als James Dean starb“